Praxisrundgang


Ob über die Treppe oder mit dem Aufzug – wir sind in der Bankstraße 6 gut im 1. Stock zu erreichen. Das Herzstück der Praxis ist der Empfang mit dem Informationstresen im Zentrum der Praxis. Von diesem zentralen Ort gehen alle weiteren Räume ab: insgesamt 4 Behandlungszimmer, ein zahntechnischer Laborraum, ein Röntgenraum sowie ein Sterilisationsraum, in dem wir alle Instrumente gemäß den Anforderungen des Robert-Koch-Institutes aufbereiten. Sollten Sie bei uns Zeit überbrücken müssen, bieten wir im Wartezimmer eine aktuelle Auswahl verschiedener Zeitschriften, Magazine und Wasserspender. Der farbliche Eindruck unserer Praxis wird von den Kunstwerken, die wir in unserer Praxis zeigen, bestimmt. Gemälde, Fotografien und Installationen stehen im warmen Gegensatz zum technisch-sterilen Praxisequipment. Wir hoffen sie fühlen sich in dieser Atmosphäre so wohl, wie wir, Ihr Praxisteam.

Kunst in der Praxis


Kunstobjekte zum Teil der Praxiseinrichtung zu machen, ist eine sehr bewusste Entscheidung. Die Kunstwerke haben in der Praxis nicht nur dekorativen Charakter – sie haben eine Funktion, die weit darüber hinausgeht. Die Werke der Künstler aus Malerei, Fotografie und Installation, begleiten Mitarbeiter, Ärzte und die Patienten durch den Tag, bzw. die Behandlung. Sie lenken ab, geben Impulse für einen Gesprächseinstieg, entspannen die Behandlungssituation und zeigen, dass Kunst immer wieder neu wahrgenommen werden kann – je nach Licht, Tageszeit und persönlicher Tagesform. Positive Nebenwirkungen wie geweckte Neugier, Ablenkung und angenehme Raumwahrnehmung bestätigen wir ungefragt.

Künstlerliste


Raum für Neues


Ob über die Treppe oder mit dem Aufzug – jeder, der möchte, kann uns in der Bankstraße 6 gut im 1. Stock erreichen. Das Herzstück der Praxis ist der Empfangsraum mit dem Informationstresen im Zentrum der Praxis. Von diesem Raum gehen alle weiteren Räume ab: insgesamt 3 Behandlungszimmer, davon einer für die Prophylaxe und die professionelle Zahnreinigung, zwei Räume für Zahnbehandlungen sowie ein Röntgenraum und einen Laborraum. Sollten Sie Zeit überbrücken müssen, bieten wir ein Wartezimmer mit einer aktuellen Auswahl verschiedener Zeitschriften, Magazine und einem erfrischendem Wasserspender. Der farbliche Eindruck unserer Praxis wird von den xxx??? Kunstwerken, die wir in unserer Praxis zeigen, bestimmt. Gemälde, Fotografien und Installationen stehen im warmen Gegensatz zum technisch-sterilen Praxisequipment. Wir hoffen sie fühlen sich in dieser Atmosphäre so wohl, wie wir, Ihr Praxisteam.

Kunst will Aufmerksamkeit.


Kunstobjekte in der Praxis zu zeigen, ist auch eine dekorative Angelegenheit. Sie kann aber noch viel mehr. Die Werke verschiedener Künstler aus Malerei, Fotografie und Installationen, begleiten Mitarbeiter, Ärzte und die Patienten durch den Tag, bzw. die Behandlung. Sie lenken ab, geben Impulse für einen Gesprächseinstieg, entspannen die Behandlungssituation und zeigen, dass Kunst immer wieder neu wahrgenommen werden kann – je nach Licht, Tageszeit und persönlicher Tagesform. Positive Nebenwirkungen wie gesteigerte Aufmerksamkeit und angenehme Arzt-Patientenbegegnungen können wir aus Erfahrung bestätigen.

Künstlerliste